San Cristobal

San Cristóbal de La Habana war der...
San Cristóbal de La Habana war der ursprüngliche Name von Havanna, der Hauptstadt Kubas, als diese im Jahre 1519 gegründet wurde; San Cristóbal (St. Christopher) zu Ehren des Heiligen des Tages, an welchem die Stadt gegründet wurde, und la habana nach einer indianischen Bezeichnung für "Platz".
Die Marke San Cristóbal de La Habana wurde 1999 zu Ehren der langen Geschichte der Stadt an der Schwelle zum neuen Jahrtausend eingeführt.
Es gibt derzeit vier Formate, jede benannt nach einer der Festungen von Havanna, die zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert erbaut wurden. Sie dienten den spanischen Kolonialherren zur Verteidigung der Stadt gegen mögliche Angriffe. Die Festungen und die Zigarren heißen: El Morro, La Fuerza, La Punta und El Principe. Dann, im Jahr 2004, kamen drei neue Formate hinzu, die nach namhaften Straßen der Altstadt Havannas benannt wurden: Muralla, Mercaderes and Oficios.
Alle Formate beinhalten Einlage- und Umblätter aus der Tabakanbauzone Vuelta Abajo und sind totalmente a mano, tripa larga - vollständig von Hand gefertigte Longfiller.
Seite 1 von 1
4 Artikel gefunden , zeige Artikel 1 - 4
  • es wurden leider keine passenden Artikel gefunden.
  • .

    Preis:
    ( € pro )
    Preis:
    ( € pro )
    Hersteller:
    Artnr:
    EAN:
    HAN:
    Beschreibung:

News

leider keine Treffer in den News

Kategorie

leider keine Treffer in den Kategorien

Hersteller

leider keine Treffer in den Herstellern

CMS

leider keine Treffer im CMS

Dalay Zigarren Cookie-Politik

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Deines Einkaufserlebnisses. Wenn Du den Shop weiter nutzt, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)