Crowned Heads: Court Reserve XVIII Full Court Press LE 2019

Artikelnummer: 1029

Kategorie: Dom. Republik

Packeinheit

ab 15,00 €

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand (DHL)

UVP des Herstellers: 15,00 €
Alle Varianten lieferbar

Dieses Produkt ist in verschiedenen Varianten erhältlich. Wählen Sie bitte die gewünschte Packeinheit aus.


Rauchdauer: 30 - 60 Min Aroma: Würzig

Beschreibung

Die ursprüngliche Crowned Heads Court Reserve Serie entwarf Jon Huber, als Huldigung für die Fans der Crowned Heads Zigarren. In den USA hat der "Crowned Heads Court" (engl.: der Hof von Crowned Heads) mittlerweile Kultstatus. Nun ehren Crowned Heads ihre Anhänger mit dieser Zigarre im box-pressed Format. Zugleich hat sich in Deutschland und anderen Teilen Europas ein fester Kern an Crowned Heads Fans gebildet, die den amerikanischen 'Court' zu einem weltweiten vergrößert.

Die erste Auskopplung der CHC Reserve XVIII erhielt hohe Auszeichnungen in der Tabak- und Genusspresse (unter anderem eine 91-Punkte Wertung von halfwheel) und war in etlichen "Beste Zigarre des Jahres 2018" Listen in der Blogosphäre von Zigarrenenthusiasten vermerkt. Der diesjährige Nachfolger heißt CHC Reserve XVII Full Court Press LE 2019. Full Court Press bezieht sich dabei auf eine Spieltaktik im Basketball. Zusätzlich zum Basketball findet sich ein Wortspiel im Namen auf das box-pressed Format der Zigarre, die ursprünglich rund war. 


Jon Huber, der Mitbesitzer und Mitbegründer von Crowned Heads erklärt die Namensfindung der CHC FCP LE 2019 so: "Die Idee kam mir während der NBA-Playoffs im May 2018. Ich habe den Namen erst als ein eher kitschiges und doppeldeutiges Wortspiel in den Raum geworfen. Nachdem ich mehr und mehr darüber nachgedacht habe, gefiel mir die Idee die CHC Reserve im box-pressed Format auszudrücken. Ein Muster dieses Formats hat mich überzeugt mit ihr in Produktion zu gehen."


Ihr Raucherlebnis äußert sich in einem sehr vollen und doch zugänglichen Körper, der ein vielschichtiges Geschmacksprofil und eine markentypische Balance ausdrückt.
Die Tabacalera La Alianza S.A. fertigt diese Zigarre in begrenzter Auflage unter der Aufsicht von Industrie-Ikone Ernesto Perez-Carrillo.

Rauchnotiz Michael: Bittertöne wie in einem grob gemahlenem starken Kaffee sind vordergründig. Die Rauchtextur und Aromatik erinnert an den Schmelz einer fetten cremigen Frankfurter Kranz Sahnefüllung. Am Gaumen bleibt etwas schwarzer Pfeffer im Nachhall.
Aroma 5/10 Stärke 6/10 Punkte 91


Die CHC Reserve XVII Full Court Press LE 2019 erscheint mit Tabakmischung der ursprünglichen CHC Reserve XVIII und der 5 7/8" X 52 (149 mm Länge und 52er Ringmaß) box-pressed Vitola. Es wird sie in begrenzter Auflage von 1700 12er-Kisten (also 20.400 Zigarren) zu einem Preis von €15,00 pro Zigarre und €180 pro Kiste. Gerade Mal 50 Kisten aus dieser Charge schaffen es nach Deutschland. Bei dieser kleinen Menge legen wir euch nahe, nicht zu zögern und euch die CHC Reserve XVII Full Court Press LE 2019, so bald wie möglich, zu sichern.


Rauchdauer: 30 - 60 Min
Einlage: Nicaragua
Stärke: Mittel
Aroma: Würzig
Ringmaß: 52
Umblatt: Ecuador
Deckblatt: Mexiko San Andres Maduro
Länge: 150mm

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Bewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kunden kauften dazu folgende Produkte
  • es wurden leider keine passenden Artikel gefunden.
  • .

    Preis:
    ( € pro )
    Preis:
    ( € pro )
    Hersteller:
    Artnr:
    EAN:
    HAN:
    Beschreibung:

News

leider keine Treffer in den News

Kategorie

leider keine Treffer in den Kategorien

Hersteller

leider keine Treffer in den Herstellern

CMS

leider keine Treffer im CMS